Fandom


Michael Summers
Michael
Eigenschaften
Voller Name Michael Parker
Geschlecht Männlich
BitBeast Trygle
Beziehungen
Freunde Max, Emily, Eddy, Steven
Team All Starz
Feinde Rick
Wissenswertes
Staffel Beyblade

Beyblade-G Revolution

Erster Auftritt Beyblade Folge 20

Beyblade-G Revolution Folge 7

Michael ist der Mannschaftskapitän der All Starz. Er startet seine beyblade,Trygle, durch das Werfen eines Basketballs, der sich in zwei Teile teilt, während der Ball nach vorne geworfen wird. Der Blade erscheint dann aus diesem Ball. Diese Technik gibt ihm eine Menge Power. Michael ist ein US-amerikanischer Baseball-Spieler, der das PPB Programm unterstützt und seine Fähigkeiten in das Beyblade Team PPB All Stars verbindet.


Charakter

Als Michael zum ersten mal vorkommt, wird er als großspurig, arrogant, unhöflicher junger Teenager aus Las Vegas, Nevada, USA gezeigt. Dann in Episode 22 wird er als arrogant dargestellt, über zuversichtlich und dass er es nicht mag, wenn Leute seine Fähigkeiten (z.B. Judy und Emily) in Frage stellen. Er wird zunächst gezeigt, dass sein Vertrauen ganz bei der Wissenschaft ist. Bis Max, in Episode 28 schlägt, mit schier Geschicklichkeit und Kraft. Er weiß nun, dass Geschick und Herz viel besser ist als die Wissenschaft.

Beyblade

Michael ist der Mannschaftskapitän der All Starz und wird erstmals in Folge 20 "Blading mit den Stars" gezeigt, jedoch in einem schnellen Screenshot und nur beschattend, sodass es nicht möglich ist, sein Gesicht zu sehen. Öfters wird er in den American Championships Tunier im Glitter Dome gezeigt. Im Finale traten die Blade Breakers gegen die All Starz an. Nachdem Steven gegen Tyson antrat und verlor kämpfte Ray gegen Eddy. Eddy gewann diesen Kampf. Nun war das Finale ausgeglichen und Max musste gegen Michael antreten. Laut Judys Statistiken hatte er keine Chance gegen Michael und trotz alldem gewann Max. Damit hatten die

Michael Beyblade1

Michael in Beyblade

Blade Breakers das Turnier in Amerika gewonnen und durften zur Weltmeisterschaft reisen. Und auch wenn Michael verloren hatte, zeigt er seine Sportliche Art und Gratulierte den Gewinner.

Voltaire lud die All Starz zu einem Schaukampf ein, der stattfinden sollte bevor das Russische Turnier beginnt. Diese fand in der Biovolt Arena in Moskau statt. Kai forderte das gesamte Team der All Starz heraus und gewann. Anschließend nahm er die Bit Beasts seiner Gegner einfach an sich und verließ die Arena. Den White Tigers ereilte das selbe Schicksal. Als Tyson Tala im Finale Besiegte, kehreten die Bit Beasts wohlbehaltend wieder zu ihren Besitzern zurück.

Beyblade G- Revolution

Während G-Revolution, ist er mit einem neuen Haarschnitt zu sehen (langes, blondes, glattes Haar, mit einem Pony, der das Rechte Auge bedeckt). Er wird von Rick während des amerikanischen Beyblade
504px-Michael 02

Michael in G Revolution

Weltmeisterschaft besiegt, und konfrontiert Judy mit den Worten: "schätze das war´s was Sie gewollt haben und wir interessieren Sie nicht mehr die Bohne."

Er und Rick kamen nie wirklich zurecht, aber später in der Serie haben sie mindestens sich vertragen.

Am Ende der Serie, als Tyson die fünf Mitgliedern, für das G Revolutions auswählte, kämpfte Michael mit den anderen Teamchefs um den fünften Platz.


Trivia

  • Mag: Baseball, Angeberei, wenn er im Mittelpunkt steht
  • Mag nicht: wenn er Befehle/Aufträge bekommt, nicht im Rampenlicht zu stehen

AnhörenUmschrift

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.